Erlebnis Lesen ... von der Fantasie zum Schreiben, ... vom Schreiben zum Lesen


Übersicht

Erlebnis Lesen
Bilderbücher
Kinderbücher
Jugendbücher
Sachbücher
Reihen (A-Z)

Lass Hören
Hörbücher (CD)
Ab 1 Jahren
Ab 2 Jahren
Ab 3 Jahren
Ab 4 Jahren
Ab 5 Jahren
Ab 6 Jahren
Ab 7 Jahren
Ab 8 Jahren
Ab 9 Jahren
Ab 10 Jahren
Ab 11 Jahren
Ab 12 Jahren
Ab 13 Jahren
Ab 14 Jahren
Ab 16 Jahren
Agatha
Raisin

A. Christie
Betsy
Taylor

CD WISSEN
Commiss.
Trons

Dark One
Dark Soul
Dickie
Dick
Dickens

Drachenelfen
Drachenkrone
F. Durbridge
Die Elfen
Elfenritter
Elfenzeit
Elisabeth
familylab
Father
Brown

Fengshui
Detektiv

Gabriel
Burns

John
Sinclair

Geralt-Saga
Gespenster-
Krimis

Hebamme
Lovecraft
Julia
Durant

Midnight
Breed

Larry
Brent

Legende d.
Karpathianer

H. Mankell
Mark
Brandis

Mörderische
Geschichten

Necroscope
Nightside
Nemesis
O-Ton-.
Wissenschaft

Offenbarung 23
Perry
Rhodan

E.A.Poe
Polonius
Fischer

Schatzjägerin
Schwarze
Sonne

STIMMBUCH
Literatur

Women's
Murder
Club

Kinderlieder
Reihen (A-Z)

Lass Sehen
DVD-Tipps

Ausgewählt
Beliebte Autoren

Leichter Lernen
CD-ROM-Tipps

Impressum/AGB

Erlebnis Lesen - Hörbücher - CD - Ab 16 Jahren - H. P. Lovecrafts Bibliothek des Schreckens

Howard Ph. Lovecraft, Joachim Kerzel (Spr.), David Nathan (Spr.)
H. P. Lovecrafts Bibliothek des Schreckens - Folge 1
Der Cthulhu-Mythos [4 Audio-CDs]


Bild zum zum Vergrößern anklicken!

Howard Phillips Lovecraft zählt neben Edgar Allan Poe und Ambrose Bierce zu den drei Eckpfeilern der amerikanischen Horrorliteratur. Diese Reihe ist seinem Leben und Werk gewidmet. Bei den Geschichten handelt es sich um neue und ungekürzte Übersetzungen.

  • H. P. Lovecraft: Der Ruf des Cthulhu
  • Robert E. Howard: Der Schwarze Stein
  • H. P. Lovecraft & Lin Carter: Die Glocke im Turm
  • D. R. Smith : Warum Abdul Al Hazred dem Wahnsinn verfiel
  • H. P. Lovecraft : Dagon
  • Christian von Aster: Ein Porträt Torquemadas



Hörprobe (mp3 / 03:15 min.)
Hörprobe


Der Sprecher
David Nathan, 1971 in damals Ost-Berlin geboren, Sohn von Schauspieler Michael Pan, machte zunächst eine Ausbildung als Maler und Lackierer, bevor er sich als Synchronsprecher bewarb und sofort engagiert wurde. Heute gilt er als einer der besten Synchron- und Hörbuchsprecher Deutschlands und spricht u.a. Johnny Depp, Christian Bale und Leonardo di Caprio. Seit einiger Zeit schreibt er auch Synchron-Drehbücher.

Der Sprecher
Joachim Kerzel, geboren 1941 in Hindenburg. Nach der Flucht 1945 aufgewachsen in Bayern. Ausbildung zum Schlosser und Ölheizungsmonteur. Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater, Hannover. Erstes Engagement in Hildesheim, danach neun Jahre am Schiller Theater Berlin. Anschließend zahlreiche Engagements in Berlin, München und Stuttgart. Ab 1989 Leiter des "times theater" Berlin. Er führte auch Regie am Hansa-Theater in Berlin und an der "Komödie am Max II" in München. Zahlreiche Fernsehrollen (z. B. in "Diese Drombuschs"), Synchronaufgaben (so als deutsche Stimme von Dennis Hopper, Harvey Keitel, Jack Nicholson und Dustin Hoffman) sowie Sprecher für diverse Hörbuchproduktionen.

Lübbe Audio, 2002
10,99 Euro
Lesestufe: ab 16 Jahre
4 Audio-CDs, ca. 275 Min.
» Online Bestellen


» Weitere Titel


Lieferung, Versand und Rechnung erfolgen über unseren Partner amazon.de

In eigener Sache
Der Aufbau und die permanente Pflege dieser WebSite passiert nicht von allein. Damit wir einen (wenn auch geringen) Teil der dabei entstehenden Kosten abdecken können, sind wir auf die Provisionen aus Verkäufen von CD-ROMs und Büchern angewiesen. So kann jeder zum weiteren Aufbau dieser WebSite beitragen!




Warenkorb anzeigen
 








Geniale Frauen
(Frauen-genial.de)

Sprachen
(SprachWelt.de)


Reisen
(WorldGuide.de)

Astronomie
& Raumfahrt

(AstroLink.de)

Grenzwissen
(ParaSearch.de)

Hörbücher
(opus-live)



Wolfgang Hohlbein
(erlebnis-lesen)
» Bücher
» Hörbücher

G. K. Chesterton
(father-brown.de)
» Father Brown
» BuchTipps

Gaesdoncker
(gaesdoncker.de)
» Autoren
» Übersetzer
» Herausgeber
» Künstler

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

© 2003-2016 erlebnis lesen

Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.

Google
  Web www.erlebnis-lesen.de